Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) (St.-Nr. 047/2019)

Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) (St.-Nr. 047/2019)

 Veröffentlicht am

30. Oktober 2019

 

Wesentliche Aufgaben und Anforderungen:

 

  • Abrechnung der Mitarbeiterentgelte und Maßnahmengelder
  • Verwaltung der Personalakten und Entgeltunterlagen
  • Pflege der Abrechnungsdaten
  • Abstimmarbeiten mit der FiBu im Bereich Lohn- und Gehaltskonten
  • Erstellen und Bearbeiten des Bescheinigungs- und SV-Meldewesen, (DEÜV, ELStAM), Beitragsnachweise etc.
  • Ermittlung von Urlaubsrückstellungen
  • Prüfung der Rechnungen bei Zahlungsdifferenzen der Leistungsträger mit der Finanzbuchhaltung
  • Korrespondenz- und Rückfragenbearbeitung mit den Leistungsträgern
  • Mithilfe bei allgemeinen Verwaltungsarbeiten im Lohn- und Personalbereich
  • Pflege und Aktualisierung des internen und externen Reporting

 

Tätigkeitsanforderungen

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise Personalsachbearbeiter
  • Berufserfahrung im Personalwesen mit dem Schwerpunkt Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Ausgeprägte Kenntnisse und sicherer Umgang mit SAP HCMGute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht
  • Sorgfältiges, selbständiges, dienstleistungsorientiertes Arbeiten
  • Hohe Zuverlässigkeit und Vertrauenswürdigkeit

 

Wir fördern die Gleichstellung und sind deshalb besonders an Bewerbungen von Frauen und Menschen mit Migrationshintergrund, die die Einstellungsvoraussetzungen erfüllen, interessiert. Darüber hinaus werden Schwerbehinderte in gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Einsatzort

BWB-Nord

Kategorie

Verwaltung

Beschäftigungsart

Vollzeit,  vorerst i.R. einer Sachgrundbefristung/ Krankheitsvertretung

ab 01.12.2019

Ansprechpartner

Ihre aussagefähigen und vollständigen Unterlagen senden Sie bitte bis zum 15.11.2019 an:

Berliner Werkstätten für Menschen
mit Behinderung GmbH (BWB)
c/o Personalabteilung
Westhafenstr. 4
13353 Berlin

E-Mail: bewerbung(at)BWB-GmbH.de